© Fotolia Verschiedene Bälle auf Wiese

Rolandhalle Brey kann saniert werden

Kreis gibt 11.400 Euro für Dachsanierung und weitere Arbeiten - Der Kreis gibt dem Verein TuS Roland Brey einen Zuschuss für Sanierung der Sporthalle in Höhe von 11.400  Euro. Neben der Dachsanierung an der vereinseigenen Sporthalle dient der Zuschuss dem Erhalt der Hallensubstanz. Insgesamt sind Kosten in Höhe von  57.000 veranschlagt. Der Kreiszuschuss entspricht 20 Prozent der Gesamtkosten.

Durch besonders starke Sonneneinwirkung im Sommer 2015 hatte sich die Dachhaut (Bitumenlagen) der Rolandhalle so stark verändert, dass eine Gesamtsanierung des Daches dringend notwendig ist. Zudem stehen Putzarbeiten sowie die Dämmung von Heizungs- und Warmwasserleitungen an. Das Gebäude erhält auch Außenjalousien an Hallenfenstern mit einer Steuerung.