© Pixabay apple-2788651_1920

Obstbäume richtig schneiden

Integrierte Umweltberatung bietet Schnitt- und Pflegekurse an - Die Streuobstinitiative der Integrierten Umweltberatung im Landkreis Mayen-Koblenz veranstaltet auch in diesem Jahr wieder in Kooperation mit lokalen Initiativen Schnitt- und Pflegekurse an hochstämmigen Obstbäumen an.

Von den insgesamt drei angebotenen Kursen findet der erste am Freitag, 24. Februar, von 10 Uhr bis 16:30 Uhr in Brodenbach statt. Beim diesem Schnittkurs wird nach der theoretischen Einführung an rund 10 Jahre alten Obstbäumen praktisch geübt. Ein weiterer Kurs wird am Samstag, 3. März, von 10 Uhr bis 16:30 Uhr in Plaidt stattfinden. Nach dem theoretischen Teil findet die Praxis an rund 15 Jahre alten Jungbäumen statt. Der dritte Kurs, der am Samstag, 17. März von 10 bis 16:30 Uhr in Monreal stattfindet, setzt Vorkenntnisse der Teilnehmer voraus, da keine umfassende theoretische Einführung erfolgt. In dem intensiven Praxiskurs stehen neben den Schnitt- und Pflegemaßnahmen auch Naturschutzarbeiten für den ökologischen Pflanzenschutz im Fokus.

Die Teilnahmegebühr beträgt jeweils 10 Euro und wird vor Ort eingesammelt. Interessierte können sich bei Rüdiger Kape per Telefon unter 0261/108-420, E-Mail an anmelden. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.