Mitarbeiter und Auszubildende standen Rede und Antwort.

Kreisverwaltung präsentierte sich auf Azubi- und Studientagen

120 Aussteller präsentierten sich den rund 9000 Messebesuchern auf den Azubi- und Studientagen in der CGM-Arena in Koblenz. Erneut mit von der Partie war die Kreisverwaltung Mayen-Koblenz. Gemeinsam mit dem Jobcenter stellte man sich als Ausbildungsbehörde vor.

Unter dem Motto „Aktiv Zukunft gestalten“ konnten sich Schüler über die Ausbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen in der Kreisverwaltung beraten lassen und einen Interaktiven Einstellungstest absolvieren. Die Ausbildungsverantwortlichen und Nachwuchskräfte aus dem Kreishaus standen für alle Fragen Rede und Antwort. Schon kurz nach Öffnung der Messetore drängten sich die ersten Schülergruppen am Stand des Landkreises. Im Mittelpunkt des Interesses standen die Ausbildung und das duale Studium in den unterschiedlichen Beamtenlaufbahnen. Für den Einstellungstermin 1. Juli 2020 ist am 31. August 2019 Bewerbungsschluss.

Mehr Informationen zur Ausbildung bei der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz bei Stefan Heftrich unter Tel. 0261/108-226 oder im Internet unter www.kvmyk.de .