Akte mit Schriftzug "Finanzen" © Fotolia

Finanzen

Der Haushaltsplan ist die Zusammenstellung aller im Haushaltsjahr für die Aufgabenerfüllung des Landkreises voraussichtlich anfallenden Erträge und eingehenden Einzahlungen, entstehenden Aufwendungen und zu leistenden Auszahlungen sowie notwendigen Verpflichtungsermächtigungen. Er wird jährlich aufgestellt und vom Kreistag beschlossen. Die Haushaltsgenehmigung 2016 wurde durch die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion mit Schreiben vom 02.05.2016 und 02.06.2016 erteilt und die öffentliche Bekanntmachung erfolgte im Amtsblatt am 06.06.2016.