Landrat

Landrat Dr. Alexander Saftig wurde am 12. Juni 2016 mit 88,3 Prozent der Stimmen von den Bürgern des Landrat Dr. Alexander SaftigLandkreises Mayen-Koblenz für acht Jahre in sein Amt wiedergewählt. Seine neue Amtszeit beginnt 01.01.2017.

Seine Aufgaben

Der Landrat ist nach der Landkreisordnung Vorsitzender des Kreistages Mayen-Koblenz mit eigenem Stimmrecht. Er ist verantwortlich für die Umsetzung der Beschlüsse des Kreistages und seiner Ausschüsse.

Zugleich ist er Leiter der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz und damit Dienstvorgesetzter aller Bediensteten. Dem Landrat obliegen die Geschäfte der laufenden Verwaltung, sofern nicht der Kreistag zuständig ist.

Dr. Saftig ist Leiter des Geschäftsbereich I mit den Abteilungen bzw. Stabstellen

  • Zentrale Steuerung
  • Schulorganisation, Sport, ÖPNV 
  • Wirtschaft und Kreisentwicklung
  • Büro Landrat, Bürgeranliegen, Kultur und Ehrenamt
  • Rechnungs- und Gemeindeprüfung, Kommunalaufsicht
  • Gleichstellungsstelle
  • Stabsstelle Organisation

 Sein Werdegang

  • 1964 bis 1967: Volksschule in Weißenthurm und Saffig
  • 1967 bis 1976: Kurfürst-Salentin-Gymnasium in Andernach
  • 1976 bis 1977: Wehrdienst
  • 1977 bis 1982: Studium der Rechtswissenschaften an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz - 1. Staatsexamen
  • 1982 bis 1983: Referendariat
  • 1983 bis 1985: Studium an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel - 2. Staatsexamen
  • 1985 bis 1990: Bezirksregierung Trier, Kreisverwaltung Daun, Polizeipräsidium Mainz, Bezirksregierung Koblenz
  • 1992 bis 1997: Leitender Staatlicher Beamter bei der Kreisverwaltung Ahrweiler
  • 1997 bis 2008: Bürgermeister der Verbandsgemeinde Vordereifel
  • seit 2009: Landrat des Landkreises Mayen-Koblenz
Ansprechpartner Vorzimmer
Leiterin Büro Landrat