© Fotolia Autobahnschnitt_mit_Fahrbahnbegrenzungen

Geänderter ÖPNV während Baustelle zwischen Andernach und Nickenich

Frühere Abfahrtszeiten ab 9. September - Am 9. September beginnen die Baumaßnahmen der L116 zwischen Andernach und Nickenich und die damit verbundene Vollsperrung. Dies führt dazu, dass der ÖPNV auf dieser Strecke angepasst werden muss. Die geänderten Fahrpläne liegen nun vor. Durch die längeren Fahrzeiten ergeben sich aus der Richtung Eich / Nickenich frühere Abfahrtszeiten von bis zu 20 Minuten. Die geänderten Fahrpläne werden rechtzeitig an den Haltestellen angebracht und sind außerdem unter www.kurzlink.de/FahrplanL116 abrufbar.

Während der Bauphase kann die Schienenstrecke zwischen Kruft und Andernach mit den ausgestellten Fahrkarten der Linie 310 nach Andernach genutzt werden. Aufgrund der begrenzten Kapazität des Zuges, kann es hier möglichweise zur Erschöpfung der Aufnahmefähigkeit kommen.