Der Erste Kreisbeigeordnete Burkhard Nauroth (Mitte) gratuliert Judith Lehnigk-Emden (links) und Birgit Meyreis (rechts) zur Wahl als ehrenamtliche Kreisbeigeordnete.

MYK-Kreistag nimmt Arbeit auf

Meyreis und Lehnigk-Emden neue ehrenamtliche Kreisbeigeordnete - Der Kreistag des Landkreises Mayen-Koblenz kam zu seiner ersten Sitzung nach der Kommunalwahl zusammen. Bei der konstituierenden Sitzung des Landkreises Mayen-Koblenz verabschiedete der Erste Kreisbeigeordnete Burkhard Nauroth die langjährigen Kreisbeigeordneten Rudi Zenz (CDU) und Rolf Schäfer (SPD). Zu neuen ehrenamtlichen Kreisbeigeordneten wurden Birgit Meyreis (Grüne) und Judith Lehnigk-Emden (FDP) gewählt. „Mayen-Koblenz gratuliert den beiden neuen Mitgliedern im Kreisvorstand und wünscht viel Erfolg im herausfordernden Amt“, so Nauroth, der in Vertretung des erkrankten Landrates Dr. Alexander Saftig die Sitzung leitete.