© Fotolia_37157865_zwei gelbe Busse

Koblenzer Verkehrsbetriebe fahren nach Sonntagsfahrplan

Die Koblenzer Verkehrsbetriebe fahren aktuell den gemäß Fahrplan ausgewiesenen Sonntagsfahrplan. Die koveb arbeitet an der betrieblichen Umsetzung, dass ab Montag 16. März dieser Sonntagsfahrplan um einen Stundentakt auf allen koveb-Linien ab ca. 05.00 Uhr ergänzt wird. Die Abfahrtzeiten werden sich hinsichtlich der „Minutenzeiten“ an den Zeiten des Sonntagsfahrplans orientieren. Die koveb-Linie 4 wird dann im Rahmen des koveb-Notfahrplans auch bis Globus fahren; auch die koveb-Linie 20 wird im Stundentakt fahren.

Beispiel: sonntags fährt die Linie 3 erstmalig um 08.15 ab Hauptbahnhof (Betriebsaufnahme). Die Abfahrtzeiten würden für die koveb-Linie 3 dann um die Abfahrtzeiten 05.15; 06.15 und 07.15 ab Montag 16.03.20 ergänzt.

Die neuen koveb-Fahrplandaten werden voraussichtlich ab Sonntag 15.00 Uhr auf www.koveb.de im Internet veröffentlicht. Die Aushänge in allen Fahrplankästen der koveb werden am Montag 16.03.20 im Lauf des Tages ausgetauscht.

Die VRM-App wird die neue Fahrzeiten des „koveb-Notfahrplans“ erst ab Mittwoch 18.03.20 ausweisen können. Die VRM-App weist für Samstag 14.03.20 sowie für Montag 16.03.20 und Dienstag 17.03.20 leider die alten und derzeit falschen Fahrplanzeiten aus. Es ist nicht auszuschließen, dass dieser Notfahrplan nochmals den geänderten Bedürfnissen angepasst wird. Nutzen Sie unser Internet www.koveb.de.

Wir bitten unsere Fahrgäste um Verständnis, dass am Samstag 15.03.20 dieser Notfahrplan noch nicht zum Einsatz kommen konnte und in den frühen Morgenstunden kein Busangebot bestand.

In diesem Internet-Angebot werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.