Vielen strahlende Gesichter gab es bei der Übergabe der von der Rhein-Mosel-Werkstatt gefertigten Rotondo-Liege an den Landkreis Mayen-Koblenz.

Landkreis erhält Liege zum Jubiläum

Besonderes Geburtstagsgeschenk der Rhein-Mosel-Werkstatt - Zu seinem 50-jährigen Bestehen hat der Landkreis Mayen-Koblenz eine eigenproduzierte sogenannte Rotondo-Liege von der Rhein-Mosel-Werkstatt Koblenz erhalten. Die Familienliege wurde passend zum Start der vier neuen Traumpfädchen am Weg „Mendiger Römerreich“ aufgestellt. „Die Liege wurde an einem aussichtsreichen Platz befestigt und wird mit Sicherheit vielen Wanderern große Freude und Entspannung bereiten“, freute sich Landrat Dr. Alexander Saftig, der das Jubiläums-Geschenk von Vertretern der Werkstatt entgegennahm. „Wir sind fast gleichalt wie der Landkreis und in fünf Jahrzehnten hat sich eine enge Freundschaft entwickelt und guten Freunden sollte man entsprechend gratulieren. Was passt da besser, als ein Produkt von Menschen des Landkreises, für Menschen des Landkreises“, betonte Thomas Hoffmann, Geschäftsführer der Rhein-Mosel-Werkstatt.

In diesem Internet-Angebot werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.