Pressemeldungen 2021

  • 2021-04-19

    Es gibt insgesamt 126 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 117 genesene Personen. Zu beklagen ist der Tod von 2 Personen, die infolge einer Coronavirus-Infektion verstorben sind. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des…

  • 2021-04-16

    Vorsorglich findet an der Karl-Fries-Realschule plus in Bendorf vom kommenden Montag bis einschließlich Mittwoch, 19. bis 21. April, kein Präsenzunterricht statt. Die Schule stellt für diesen Zeitraum auf Fernunterricht um. Hintergrund ist eine…

  • 2021-04-16

    Offizieller Ökoprofit-Betrieb – diese Auszeichnung hat die Massivhaus Mittelrhein GmbH im vergangenen Jahr erhalten. Ökoprofit steht für Ökologisches Projekt für Integrierte Umwelttechnik und unterstützt Unternehmen dabei, Betriebskosten zu senken…

  • 2021-04-16

    Dr. med. Torsten Bähner (links) gehört nun der Gruppe Leitender Notärzte für den Landkreis Mayen-Koblenz und die Stadt Koblenz an. Landrat Dr. Alexander Saftig (Mitte) hat dem 41 Jahre alten Familienvater jüngst unter Beisein des obersten…

  • 2021-04-16

    Sie sind ein wichtiger Lebensraum für Zippammer, Mauereidechse und Schlingnatter sowie für seltene Schmetterlinge, Wildbienen und Pflanzenarten. Die Rede ist von den steilen Weinberghängen im Bereich der Ortsgemeinden Alken und Niederfell an der…

  • 2021-04-15

    Es gibt insgesamt 116 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 38 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1363: 926 im Kreis MYK und 437 in der Stadt…

  • AdobeStock_210376220
    2021-04-13

    Der Kreistag des Landkreises Mayen-Koblenz hatte die Kreisverwaltung in der letzten Sitzung im vergangenen Jahr damit beauftragt, eine Konzeption für eine Ausstattung aller Schüler an den kreiseigenen Schulen mit Tablets zu erstellen. Diese…

  • 2021-04-12

    Die Kreisverwaltung Mayen-Koblenz macht einen großen Schritt bei der Pandemiebekämpfung. Mit der Luca-App kommt ab Ende April ein innovatives digitales Instrument zur Kontaktregistrierung und -nachverfolgung im Landkreis Mayen-Koblenz und der Stadt…

  • 2021-04-10

    Immer wieder werden gerade Ehrenamtler Opfer von Hetze im Netz und wissen nicht wie sie damit umgehen sollen. Deshalb bietet die Kreisverwaltung Mayen-Koblenz am 15. April um 18 Uhr einen Online-Gesprächsabend mit Stefanie Zacharias von der…

  • 2021-04-10

    Insbesondere auch während der schwierigen Zeiten der Corona-Pandemie bietet der Sozialpsychiatrische Dienst des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz sowohl für den Landkreis als auch für die Stadt Koblenz Beratung und Unterstützung für Erwachsene in…

  • 2021-04-08

    Da die 7-Tages-Inzidenz in Mayen-Koblenz nach wie vor den Wert von 100 übersteigt, muss der Landkreis die getroffenen Maßnahmen der sogenannten Notbremse verlängern und hat dafür eine neue Allgemeinverfügung erlassen. Die Allgemeinverfügung wird am…

  • 2021-04-01

    Im Rahmen des Projektes „Mehr als nur Grün“ finden im April Online-Vorträge zu den Themen Selbstversorgergärten, Wildbienen und Balkongärten statt. Das Projekt steht in der Trägerschaft des Landkreises Mayen-Koblenz und der Stadt Koblenz und wird vom…

  • Fragen zu Corona per Mail an KVMYK
    2021-04-01

    Nach Inkrafttreten der aktuellen Allgemeinverfügung des Landkreises Mayen-Koblenz zum Schutz der Bevölkerung vor der weiteren Ausbreitung des Coronavirus hat sich das Anrufaufkommen bei der Corona-Hotline der Kreisverwaltung erhöht, sodass es zu…

  • 2021-04-01

    Der Landkreis Mayen-Koblenz bietet zahlreiche wichtige Lebensräume für Pflanzen und Tiere. Insbesondere die Tierwelt mit ihrer Artenvielfalt begeistert Groß und Klein immer wieder aufs Neue bei Ausflügen, Wanderungen oder Radtouren durch die…

  • 2021-04-01

    Das Heimatbuch 2021 ist seit Herbst im regionalen Buchhandel erhältlich. Parallel dazu laufen im Kreishaus seit Jahresanfang bereits die Vorbereitungen für die nächste Ausgabe auf vollen Touren. Noch bis 31. Mai können die ehrenamtlichen Autoren…

  • 2021-04-01

    Nach dem erfolgreichen Abschluss der ersten Förderrunde hat der Kreisausschuss am 8. März eine Fortsetzung des Solarspeicher-Förderprogramms auch für das laufende Jahr beschlossen. Der Landkreis Mayen-Koblenz stellt für 2021 100.000 Euro zur…

  • 2021-03-31

    Da in Mayen-Koblenz die 7-Tages-Inzidenz an drei Tagen in Folge den Wert von 100 überstiegen hat, muss der Landkreis die sogenannte Notbremse ziehen und eine Allgemeinverfügung mit erweiterten Schutzmaßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus…

  • 2021-03-31

    Die Corona-Ambulanzen in Mayen und Koblenz haben über die Ostertage, wie folgt geöffnet:

     

    Corona-Ambulanz Mayen:

    Gründonnerstag, 1. April:         12 – 14 Uhr

    Karfreitag, 2. April:                   geschlossen

    Ostersamstag, 3. April:             10 – 12…

  • 2021-03-25

    Da dem Impfzentrum Polch kurzfristig für den morgigen Freitag, 26. März, rund 200 zusätzliche Impftermine vom Land angekündigt worden sind, bittet die Kreisverwaltung bereits für die Impfung registrierte Personen darum, ihr E-Mail-Postfach aufmerksam…

  • 2021-03-19

    Sie sind besonders komfortabel und erleichtern vor allem Senioren das Aufstehen nach einer Verschnaufpause – die Rede ist von neuen Seniorenbänken, die die Kreissparkasse Mayen sieben Ortsgemeinden in ihrem Geschäftsgebiet sponsert, die am…

  • 2021-03-19

    Die Bundeswehr unterstützt den Landkreis Mayen-Koblenz bereits seit November nach Kräften in der Corona-Lage. Die Soldaten unterstützen dabei die Arbeit des Gesundheitsamtes im Kreishaus, die Corona-Ambulanz in Mayen und das Impfzentrum Polch. Einen…

  • 2021-03-19

    Bürger können sich seit dem 8. März kostenfrei, schnell und ohne konkreten Anlass auf das Coronavirus testen lassen. In den Städten und Verbandsgemeinden des Landkreises Mayen-Koblenz gibt es zahlreiche Praxen, Apotheken und Schnelltestzentren, in…

  • 2021-03-18

    Es gibt insgesamt 44 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 21 genesene Personen. Zu beklagen ist der Tod von vier Personen – zwei die infolge einer Coronavirus-Infektion und zwei weitere, die infolge anderer Ursachen verstorben sind. Die…

  • 2021-03-16

    Wer ab dem morgigen Mittwoch, 17. März, bis einschließlich 10. April einen Impftermin mit dem Impfstoff AstraZeneca im Impfzentrum Polch hat, kann diesen wahrnehmen und erhält stattdessen eine Impfung mit Biontech oder Moderna. Das teilt das

  • 2021-03-16

    Es gibt insgesamt 13 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 34 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 354:

    222 im Kreis MYK und

    132 in der Stadt…

  • 2021-03-13

    Der Inzidenzwert für den Landkreis Mayen-Koblenz liegt aktuell unter 50. Das bedeutet, dass der eingeschlagene Weg der Corona-Lockerungen mit behutsamen Schritten weiter gegangen werden darf. Dennoch weist das Gesundheitsamt mit Nachdruck darauf hin,…

  • 2021-03-08

    Da es jüngst an einzelnen Tagen zu langen Warteschlangen vor dem Impfzentrum Polch gekommen ist, weist die Kreisverwaltung Mayen-Koblenz dringend noch einmal drauf hin, dass sich Personen mit einem Impftermin maximal 15 Minuten vorher an der…

  • 2021-03-06

    Sich kostenfrei und schnell ohne konkreten Anlass auf das Coronavirus testen lassen – diese Möglichkeit bietet die Kreisverwaltung Mayen-Koblenz in Kooperation mit dem St. Elisabeth Krankenhaus Mayen (Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein) und dem MVZ…

  • 2021-03-05

    Bei anhaltendem Lockdown Lieblingsspeisen für Zuhause finden und Essen liefern lassen oder selbst abholen – das ist weiterhin in zahlreichen Restaurants im Landkreis Mayen-Koblenz möglich. Von ausgezeichneten Köchen täglich frisch zubereitet steht…

  • 2021-03-05

    Der Landkreis Mayen-Koblenz hat CO²-Messgeräte im Wert von rund 90.000 Euro für seine kreiseigenen Schulen beschafft, die ab sofort eingesetzt werden. Die Geräte dienen als Hilfestellung für die Bestimmung der Luftqualität und das damit verbundene…

  • Landrat Dr. Alexander Saftig (links) freut sich gemeinsam mit Kerstin Kopp, Referatsleiterin für das Gebäudemanagement, und Dr. Rüdiger Kape (rechts), dass die Umgestaltung der Außenanlagen der Kreisverwaltung am Frierich-Ebert-Ring begonnen hat. In einem ersten Arbeitsschritt entfernten Auszubildende des Eigenbetriebes Grünflächen- und Bestattungswesen der Stadt Koblenz (Hintergrund) den Schotter im Beet vor dem Kreishaus.
    2021-03-05

    Mit gutem Beispiel vorangehen – das möchte die Kreisverwaltung Mayen-Koblenz und gestaltet deshalb aktuell Teile ihrer Außenflächen um. Durch den Austausch des Schotters gegen heimische Pflanzen möchte die Kreisverwaltung zu einer größeren…

  • 2021-03-01

    Die Containerinseln in den Städten und Verbandsgemeinden im Landkreis Mayen-Koblenz sind ab Freitag, 5. März, wieder geöffnet. Von da an können die Kreisbürger  wieder unbelasteten Bauschutt und Erdaushub, sowie Laub und Rasenschnitt kostenfrei…

  • 2021-02-26

    In Deutschland gibt es rund 560 Wildbienenarten. Wie man diese Vielfalt schützen kann, ist das Thema des Online-Vortrages „Wildbienen in Natur und Garten“ am Donnerstag, 4. März, um 18 Uhr. In ihrem Vortrag werden die zwei Wildbienen-Kennerinnen…

  • AdobeStock_244611943
    2021-02-23

    Eine Veterinärin, die bei einer Kontrolle geschlagen wird – zum Glück nicht die Regel aber wieder einmal ein Fall, der sich in der jüngsten Vergangenheit ereignet hat. Den Vorfall nimmt das Kreisveterinäramt noch einmal zum Anlass um darauf…

  • 2021-02-23

    Die afrikanische Schweinepest und die Geflügelpest sind weiter auf dem Vormarsch. Damit ist auch die Gefahr eines Eintrags in Nutztierhaltungen der Region sehr hoch. Um das Risiko des eigenen Betriebes besser einzuschätzen und verbessern zu können,…

  • 2021-02-19

    Trotz der anhaltenden Corona-Pandemie wurden im Jahr 2020 zahlreiche private Sanierungen aus Mitteln der Dorferneuerung im Landkreis Mayen-Koblenz gefördert. „Insgesamt haben wir im abgelaufenen Jahr mit Fördermitteln in Höhe von über 750.000 Euro…

  • 2021-02-19

    Die Gewinner des vom Landkreis Mayen-Koblenz ins Leben gerufenen Wettbewerbs „Nachhaltiger Wandel“ stehen fest und sind ausgezeichnet worden. Die Plätze 1 bis 3 erhalten ein Preisgeld zur freien Verfügung sowie eine Projektunterstützung im Wert von…

  • 2021-02-19

    Insgesamt stehen den Schulen im Landkreis Mayen-Koblenz ab sofort 2.500 Tablets für eine Ausleihe an Schüler für das digitale Lernen zu Hause zur Verfügung. Der Großteil der Geräte wurde aus dem Sofortausstattungsprogramm des Bundes angeschafft. Um…

  • 2021-02-19

    Die neueste Absonderungs-Verordnung des Landes Rheinland-Pfalz sieht vor, dass sich Kontaktpersonen erster Kategorie (K1-Personen) von mit dem Coronavirus infizierten Menschen testen lassen müssen. Wichtig ist, dass der Test unverzüglich zu erfolgen…

  • 2021-02-18

    In diesen Tagen werden die Abfallgebührenbescheide versandt. Im Laufe des Monats März erhalten alle Mayen-Koblenzer Grundstückseigentümer ihre Abrechnungen. Darauf weist die Kreislaufwirtschaft des Landkreises Mayen-Koblenz hin.

  • 2021-02-08

    Mit dem Online-Solarkataster stellt das Land Rheinland-Pfalz erstmals alle Dachflächen im Land flächendeckend dar und gibt damit wertvolle Informationen zu einer möglichen Photovoltaiknutzung. So können alle Bürger mit wenigen Klicks ihr…

  • 2021-02-05

    Die Veröffentlichung eines neuen Heimatbuches des Landkreises Mayen-Koblenz ist stets ein Grund zur Freude. Einen ganz besonderen Grund liefert jedoch das kommende Heimatbuch 2022. Denn: Es ist eine Geburtstagsausgabe. Bereits seit 40 Jahren spiegelt…

  • 2021-02-05

    Im Rahmen eines Naturschutzgroßprojektes werden die steilen Hänge bei Alken und Niederfell in den nächsten 15 Jahren entbuscht und gepflegt, um der dort vorkommenden Flora und Fauna einen wertvollen Lebensraum zu bieten. Die ersten           Arbeiten…

  • 2021-02-05

    „Zu wenig Zeit oder das passt neben der Arbeit nicht“ sind die Hauptargumente vieler Menschen, die sich dagegen entscheiden, einen Hund als Haustier zu halten. Da sich aufgrund der Corona-bedingten Einschränkungen ein Großteil der Bevölkerung im…

  • 2021-02-05

    Ein Garten soll ein lebendiger Ort sein. Doch dafür braucht es nicht nur schöne Pflanzen, sondern auch Tiere, die ihn bewohnen. Wie man im eigenen Garten zu einer größeren Artenvielfalt beitragen kann und Tieren einen Lebensraum bietet, erfährt man…

  • 2021-02-02

    In seiner ersten Online-Sitzung hat der Kreisausschuss des Landkreises Mayen-Koblenz die Ausschreibung folgender Baumaßnahmen an kreiseigenen Schulen beschlossen:

  • 2021-02-02

    Was getauscht oder verschenkt wird, muss nicht in den Müll wandern. Die  passende Plattform dafür bietet der Online-Tausch- und Verschenkmarkt der Kreislaufwirtschaft Mayen-Koblenz. Das Portal findet man im Internet unter

  • 2021-01-29

    Ausbildungsberufe und Unternehmen im Landkreis Mayen-Koblenz und der Stadt Koblenz in 15-minütigen Videoclips kennen lernen – das ermöglichen die digitalen Berufsorientierungstage, die am 9. Februar starten. Unter anderem berichten dabei…

  • 2021-01-28

    Der Landkreis Mayen-Koblenz möchte in der Corona-Krise Eltern und Familien entlasten. Im Januar und Februar verzichtet der Kreis erneut auf die Erhebung von Elternbeiträgen der Betreuungsplätze in Kindertagesstätten für Kinder unter zwei Jahren, der…

  • 2021-01-28

    Ältere Menschen benötigen aktuell ganz besonderen Schutz, da sie durch das Coronavirus besonders gefährdet sind. Das gilt vor allem auch für die Bewohner von Senioren- und Pflegeheimen. Umso wichtiger ist es, gerade die in den Einrichtungen lebenden…

  • 2021-01-22

    Mit dem Projekt MiB (Mütter mit Migrationshintergrund in Beschäftigung) hilft das Jobcenter Mayen-Koblenz Müttern mit Migrationshintergrund im Alter von 18 bis 50 Jahren nach einer Familienphase in das Erwerbsleben einzusteigen oder zurückkehren.…

  • 2021-01-22

    Als eine von 32 Kommunen bundesweit wurde der Landkreis Mayen-Koblenz in das Förderprogramm „Smart Cities – made in Germany“ des Bundesinnenministeriums aufgenommen und wird damit die Digitalisierung in der Region maßgeblich vorantreiben.…

  • 2021-01-22

    Mein Name ist Paula Voß, ich bin 19 Jahre alt, komme aus Andernach und bin FÖJlerin bei der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz. FÖJ steht für Freiwilliges Ökologisches Jahr. Dabei erhalten junge Menschen Einblicke in umweltorientierte und ökologische…

  • 2021-01-22

    Sportvereine im Landkreis Mayen-Koblenz können sich ab sofort für die Auszeichnung mit der „MYK-Sport-Medaille“ bewerben. Die Ehrung ist mit einem Preisgeld von 3.000 Euro verbunden: 2.000 Euro gehen an den Gewinner und jeweils 500 Euro an den Zweit-…

  • 2021-01-20

    Auf erneuten Antrag von Landrat Dr. Alexander Saftig ist der Einsatz von Soldaten in der Corona-Lage durch die Bundeswehr um ein weiteres Mal verlängert worden. Bereits seit November unterstützen Soldaten des IT Bataillons 281 Gerolstein tatkräftig…

  • 2021-01-20

    Die Sozialämter und das Jobcenter sind gesetzlich dazu verpflichtet, Wohnkosten in einer angemessenen Höhe zu gewährleisten. Da die angemessene Höhe nicht weiter definiert ist, hat der Landkreis Mayen-Koblenz gemeinsam mit seinen Städten und…

  • 2021-01-08

    Mit dem Biodiversitätswettbewerb „Grüne Stadt - grünes Dorf“, hatte der Landkreis Mayen-Koblenz Privatpersonen, Kommunen und Vereine dazu aufgerufen, sich aktiv für mehr Vielfalt und Natur in Straßen, Stadtteilen oder Dörfern einzusetzen. Mehr als 30…

  • 2021-01-08

    Die vergangenen Monate haben das Ausmaß der zweiten Corona-Welle deutlich gemacht. Das dokumentieren auch die Quarantäne-Verfügungen, die die Kreisverwaltung Mayen-Koblenz als zuständiges Gesundheitsamt für den Landkreis und die Stadt Koblenz…

  • 2021-01-07

    Erfolgreich ist der Impfstart im Impfzentrum Polch verlaufen. 75 Mayen-Koblenzer, die der höchsten Impf-Priorität angehören und entsprechende Termine hatten, sind gegen das Corona-Virus geimpft worden. Zu den ersten Impflingen gehörten eine 84 Jahre…

  • 2021-01-07

    Der Beirat für Migration und Integration des Landkreises Mayen-Koblenz hat in seiner letzten Sitzung die Förderung eines Nachhilfeprojektes beschlossen. Nun machten sich Zeynep Begen, die Beiratsvorsitzende, und das Beiratsmitglied Taylan Doksöz vor…

  • 2021-01-05

    Aufgrund der aktuellen Corona-Lage und der damit verbundenen Kontaktbeschränkungen kann die Weihnachtsbaumsammlung im Jahr 2021 nicht als Vereinssammlung durchgeführt werden. Die Abfuhr übernimmt deshalb der Abfallzweckverband Rhein-Mosel-Eifel. Der…

  • 2021-01-04

    Von Montag, 4. Januar 2021 bis zum 1. Februar 2021 können Anträge auf Gewährung einer Beihilfe für die Umstrukturierung und Umstellung von Rebflächen im Pflanzjahr 2021 gestellt werden. Die Antragsfrist gilt für den Teil 2 des Antragsverfahrens. Hier…

  • 2021-01-03

    Um die Gesundheitsämter bei der Unterbrechung von Infektionsketten zu unterstützen, hat das Bundesverwaltungsamt im Auftrag des Robert Koch-Instituts so genannte Containment Scouts eingestellt. Zwei weitere von ihnen verstärken ab sofort das…

  • 2021-01-03

    Das Förderprogramm „Smart Cities – made in Germany 2020“ des Bundesinnenministeriums birgt riesige Chancen für den Landkreis Mayen-Koblenz in der Digitalisierung weiter voranzukommen – insbesondere im ländlichen Raum. Nachdem der erste Schritt mit…


 

In diesem Internet-Angebot werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.