Bevölkerung im Landkreis wächst weiter an

2021-06-28

Immer mehr Menschen zieht es in den attraktiven Landkreis Mayen-Koblenz. Laut neuesten Zahlen des Statistischen Landesamtes Rheinland-Pfalz ist die Bevölkerungszahl zum 31. Dezember 2020 auf 214.789 Einwohner gestiegen und hat damit einen neuen Höchststand erreicht. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht das einem Zuwachs von 352 Personen. Die Anzahl der Einwohner ist damit bereits im siebten Jahr in Folge gestiegen.

Die günstige Bevölkerungsentwicklung im Landkreis ist auf Wanderungsgewinne, also mehr Zu- als Fortzüge zurückzuführen. Das Wanderungsplus im Jahr 2020 beläuft sich auf 996 Einwohner, im Vorjahr lag es bei 915 Einwohnern. Die natürliche Bevölkerungsbewegung (Geburten/Todesfälle) fällt hingegen wie auch in den vergangenen Jahren negativ aus. Im Detail wurden im Jahr 2020 in Mayen-Koblenz insgesamt 2.002 Kinder geboren (971 Mädchen und 1.031 Jungen). Das waren zwar 122 mehr als im Vorjahr, jedoch ist die Zahl der Neugeborenen damit lediglich wieder auf das Niveau angestiegen, das zuletzt im Jahr 2000 erreicht wurde.

In diesem Internet-Angebot werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.