© AdobeStock_409535370

E-Auto kaufen: Ja oder Nein?

Online-Vortrag am 31. August gibt wertvolle Tipps

Unsere Mobilität ist einer der größten Quellen für Treibhausgase in Deutschland. Umfangreiche Änderungen im Verkehrsbereich sind unabwendbar, um eine Klimaneutralität in Deutschland zu erreichen und dennoch eine Mobilität der Menschen zu gewährleisten. Wie kann die „Mobilität der Zukunft“ aussehen? Dies beleuchtet eine 7-teilige Online-Veranstaltungsreihe.

Weiter geht es am 31. August mit dem Vortrag „Ist die Zukunft des Straßenverkehrs elektrisch?“ um 18 Uhr. Dr. Peter Götting von der Energieagentur RLP geht dabei darauf ein, was für eine Elektrifizierung des Straßenverkehrs spricht, ob die Batterien bei allen Verkehrsgattungen gleichermaßen gut als Speicher geeignet sind. Gerade aktuell stellen sich viele Verkehrsteilnehmer die Frage ob uns die E-Mobilität für längere Zeit begleiten wird oder nur eine Übergangslösung ist. Wer eine Antwort darauf sucht, ob er sich als nächstes Auto noch einmal einen Verbrenner oder schon ein Elektroauto kaufen soll, der ist in diesem Vortrag genau richtig.

Das genaue Programm und weitere Informationen zu den Vorträgen findet man unter https://www.ben-mittelrhein.de/veranstaltungen. Hier kann man sich auch für die Vorträge anmelden. Die Teilnahme an den Online-Vorträgen ist kostenfrei. 

In diesem Internet-Angebot werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.