3G im Kreishaus

Kreisverwaltung Mayen-Koblenz setzt auf 3G-Regel bei Terminen

Für Besucher der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz gilt neben der Pflicht zur Terminabsprache ab sofort auch die 3G-Regel (geimpft, genesen oder getestet) beim Betreten des Kreishauses sowie der Außenstellen. Ebenso ist in der gesamten Verwaltung eine medizinische Maske oder FFP2-Maske zu tragen. Darauf weist die Kreisverwaltung Mayen-Koblenz hin.

In diesem Internet-Angebot werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.