Aktuelle Corona-Fälle in MYK und Koblenz

2022-11-30

In den vergangenen sieben Tagen gab es 564 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 727 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit aktuell bei 284:

194 im Kreis MYK und

90 in der Stadt Koblenz.

Die statistisch erfassten Zahlen enthalten nur die durch PCR-Test nachgewiesenen Corona-Infektionen. Schnelltests, die durch geschultes Personal durchgeführt wurden (sogenannte POC-Tests), fließen nicht in die Statistik mit ein. Da keine Pflicht zur Durchführung eines PCR-Tests besteht, spiegeln die Zahlen das tatsächliche Infektionsgeschehen nicht adäquat wider.

An dieser Stelle weist die Kreisverwaltung noch einmal darauf hin, dass das Gesundheitsamt Mayen-Koblenz die Veröffentlichung von Pressemitteilungen zu den Corona-Fallzahlen sowie aller weiterführenden Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden auf der Internetseite der Kreisverwaltung Ende November, also mit der heutigen abschließenden Meldung, einstellt. 

Davon unberührt ist selbstverständlich die werktägliche Übermittlung sämtlicher Meldedaten zur Corona-Pandemie durch das Gesundheitsamt Mayen-Koblenz ans Landesuntersuchungsamt und damit ans Robert-Koch-Institut. Pressevertreter und Interessierte können alle Zahlen und Statistiken rund um die Corona-Pandemie weiterhin auf der Internetseite des Landesuntersuchungs-amtes unter www.lua.rlp.de abrufen.

Alle aktuellen Corona-Regeln im Überblick gibt es unter https://corona.rlp.de/de/aktuelles/corona-regeln-im-ueberblick/

Viele weitere Infos gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

In diesem Internet-Angebot werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.