Verwaltungsleistungen von A-Z

Wenn Sie Rückfragen zu einzelnen Verwaltungsleistungen haben, können Sie gerne ein Anfrage über das Kontaktformular stellen.

Landpachtverträge

Zuständige Mitarbeiter

Zugeordnete Abteilungen

Leistungsbeschreibung

Wer ein Grundstück mit seinen Wohn- oder Wirtschaftsgebäuden (Betrieb) oder ein Grundstück ohne solche Gebäude überwiegend zur Landwirtschaft verpachtet, schließt einen Landpachtvertrag ab.

Hinweis:

Eine Anzeigepflicht eines Landpachtvertrages über landwirtschaftliche Betriebe oder Grundstücke besteht ab zwei Hektar landwirtschaftlich genutzter Fläche, bei weinbaulich genutzten Flächen ab 0,5 Hektar.  

Spezielle Hinweise für - Kreis Mayen-Koblenz

Ein Landpachtvertrag wird dann geschlossen, wenn  ein Grundstück mit seinen Wohn- oder Wirtschaftsgebäuden (Betrieb) oder ein Grundstück ohne solche Gebäude überwiegend zur Landwirtschaft verpachtet wird.

Landpachtverträge sind nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch der zuständigen Landwirtschaftsbehörde durch Vorlage anzuzeigen. Im Falle eines mündlichen Vertragsabschlusses erfolgt die Anzeige durch inhaltliche Mitteilung des Landpachtvertrages.

Eine Anzeigepflicht eines Landpachtvertrages über landwirtschaftliche Betriebe oder Grundstücke besteht ab zwei Hektar landwirtschaftlich genutzter Fläche, bei Weinbauflächen ab 0,5 Hektar.

In Rheinland-Pfalz sind die Kreisverwaltungen die zuständigen Landwirtschaftsbehörden. Diese erledigen die Aufgabe auch für die angrenzenden kreisfreien Städte. So ist die Kreisverwaltung Mayen-Koblenz auch für Pachtflächen im Bereich der Stadt Koblenz zuständig.

Die Anzeige hat grundsätzlich durch den Verpächter zu erfolgen. Kommt er seiner Verpflichtung nicht nach, kann sie auch durch den Pächter erfolgen.

Ziel des Verfahrens ist es, agrarstrukturell unerwünschte Landpachtverträge zu verhindern.

Rechtsgrundlage

In diesem Internet-Angebot werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.