Verwaltungsleistungen von A-Z

Wenn Sie Rückfragen zu einzelnen Verwaltungsleistungen haben, können Sie gerne ein Anfrage über das Kontaktformular stellen.

Raumordnung und Landesplanung

Zuständige Mitarbeiter

Leistungsbeschreibung

Landesplanung ist die auf das Land bezogene zusammenfassende, überörtliche und überfachliche Planung.

Die Landesplanung erarbeitet Programme und Pläne, wie das Landesentwicklungsprogramm Rheinland-Pfalz, das die Grundlage für die räumliche Weiterentwicklung des Landes und seiner Teilräume bildet. Außerdem koordiniert die Landesplanung raumbedeutsame Planungen und Maßnahmen.

Spezielle Hinweise für - Kreis Mayen-Koblenz
Die Raumordnung ist die zusammenfassende, überörtliche und überfachliche Planung zur Ordnung, Entwicklung und Sicherung des Raumes. Die Umsetzung der Raumordnung obliegt den Ländern (Landesplanung) und in den Ländern mit mehr als einem Oberzentrum zusätzlich den Regionen (Regionalplanung).

Aufgabe der Raumordnung und Landesplanung ist es, frühzeitig Trends und Bedürfnisse der gesellschaftlichen Gruppen, wie Wohnen, Arbeiten, Verkehr, Wasserversorgung, Hochwasserschutz, Freizeitangebote und den Schutz des Naturraums sinnvoll zu organisieren und zu steuern, um unterschiedliche Nutzungsansprüche möglichst in Einklang zu bringen.

Schwerpunkte in diesem Aufgabenbereich sind die Abgabe von landesplanerischen Stellungnahmen zu Bauleitplanungen kreisangehöriger Kommunen sowie das Verfassen von Stellungnahmen zu raumbedeutsamen Maßnahmen. Darüber hinaus werden in relevanten Einzelfällen raumordnerische Prüfungen durchgeführt. Insbesondere hier nimmt die Landesplanung ihre Koordinierungsaufgabe wahr.

Die Leitvorstellungen der Raumordnung ergeben sich aus dem Raumordnungsgesetz des Bundes (ROG) und dem rheinland-pfälzischen Landesplanungsgesetz (LPlG).

Zuständige Landesplanungsbehörden sind

  • das Ministerium für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung als Oberste Landesplanungsbehörde
  • die Struktur- und Genehmigungsdirektionen (SGD) Nord und Süd als Obere Landesplanungsbehörde
  • die Kreisverwaltungen als Untere Landesplanungsbehörden (Auftragsangelegenheit)

Enthalten in folgenden Kategorien

In diesem Internet-Angebot werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.