Die vielfältigen Aufgabenfelder

In der Regel tritt man als Bürger nur selten in Kontakt zur Kreisverwaltung, ausnahmsweise mal dann, wenn man den Führerschein abholt oder eine Baugenehmigung benötigt. Dabei nimmt die Kreisverwaltung unwahrscheinlich viele Aufgaben wahr, die jedoch nicht immer direkt sichtbar sind: Von Zivil- und Katastrophenschutz, über die Organisation von Veranstaltungen im Landkreis bis zur Gewährung von Sozialhilfe und die Ausstellung von Aufenthaltstiteln für unsere ausländischen Mitbürger, erstreckt sich die Zuständigkeit der Kreisverwaltung. Mit der Kommunalisierung der Jobcenter im Jahre 2012 sind noch weitere spannende und anspruchsvolle Aufgaben hinzugekommen.

Hier ein Überblick über die Abteilungen der Kreisverwaltung, diese lassen sich noch in Referate untergliedern, in denen letztendlich die spezialisierten Mitarbeiter die einzelnen Aufgaben des Kreises wahrnehmen:

  • Büro Landrat, Bürgeranliegen, Kultur und Ehrenamt
  • Zentrale Steuerung
  • Schulen und ÖPNV
  • Wirtschaft und Kreisentwicklung
  • Umwelt und Bauen
  • Rechnungs- und Gemeindeprüfungsamt
  • Kinder, Jugend und Familie
  • Soziales
  • Gesundheit
  • Kreislaufwirtschaft Mayen-Koblenz
  • Ordnung und Verkehr
  • Veterinärdienst und Landwirtschaft

Für eine genaue Übersicht über die Organisation der Kreisverwaltung beachten Sie bitte den Verwaltungsgliederungsplan.