© Pixabay Orangener Telefonhörer und Computermaus

Eingeschränkte Erreichbarkeit der Grundsicherung (Referat 5.2.95)

Die aktuelle Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes beansprucht alle Beteiligten sehr. In unserer Grundsicherungsstelle gibt es seit Monaten zahlreiche telefonische Anfragen und Besuche für Menschen, die bisher in Wohnheimen leben und deren existenzsichernde Leistungen jetzt umgestellt werden müssen. Dringend sind für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Werkstätten für Menschen mit Behinderungen (WfBM) sowie für alle Besucherinnen und Besucher von Tagesförderstätten und Tagesstätten die Leistungen der Mittagsverpflegung zu bearbeiten. 

Um die in den nächsten Wochen zu erledigenden Aufgaben im Interesse aller Antragssteller so zügig wie möglich zu bearbeiten, müssen wir vorübergehend die Öffnungs- und Sprechzeiten ändern:

Die Grundsicherungsstelle ist Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag vormittags von 8.30 bis 12.00 Uhr zu erreichen. Nachmittags und am mittwochs ist geschlossen.

Wir bitten Sie, diese Zeiten zu beachten und auch für Besuche innerhalb der Öffnungszeiten möglichst telefonisch einen Termin zu vereinbaren. 

Dies gilt für die Nebenstellen folgender Kolleg/innen:

·         Andreas Bertram
·         Anne Bininda
·         Lisa Herborn
·         Karin Krose-Knopp
·         Lena Kreuser

Per E-Mail ist das Team dauerhaft über das Sammelpostfach  erreichbar. 

Hinweise nur für Antragssteller in Wohnheimen (besondere Wohnform nach dem BTHG):

Wir versichern Ihnen, dass kein Antrag und kein Anspruch verloren geht. Wir werden vorrangig alle zu bewilligenden Leistungen zur Zahlung anweisen. Erst wenn die Zahlungen sichergestellt sind, werden wir Bescheide zu den Anträgen erstellen. Die Widerspruchsfrist beginnt erst mit dem Tag, an dem Sie Ihre Bescheide erhalten. Wir sind auch hierzu in Kontakt mit den Trägern und erwarten, dass kein Wohnheim einen Heimplatz kündigt, wenn die Anträge nach dem BTHG gestellt sind und sich unsere Zahlungen noch um einige Wochen verzögern.

In diesem Internet-Angebot werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.