Genoveva - Schule fördert ganzheitlich und individuell

Auf eine möglichst selbständige Lebensführung und auf eine berufliche Tätigkeit in Rahmen ihrer individuellen Möglichkeiten will die Genoveva- Schule in Mayen vorbereiten. Die Förderschule hat den Schwerpunkt ganzheitliche Entwicklung und nimmt Schüler auf, die in allen Entwicklungsbereichen umfassende sonderpädagogische Unterstützung benötigen. Im Mittelpunkt steht der einzelne Schüler mit seinen individuellen Möglichkeiten und Fähigkeiten.

Die Genoveva - Schule besuchen Kinder aus Mayen und Mendig sowie den Verbandsgemeinden Untermosel, Pellenz, Maifeld, Mendig und Vordereifel, bei denen ein Förderbedarf festgestellt wurde. In der Regel sind das Schüler, die eine starke Entwicklungsverzögerung zeigen, die Motorik, Sprache, Wahrnehmung und soziale, aber auch geistige Entwicklung betreffen. Die Schulzeit umfasst die Klassen 1 bis 12. Dazu gehört auch die Berufsvorbereitung in den letzten drei Schuljahren.

In der Regel unterrichten an der Genoveva - Schule, die eine Ganztagsschule ist, zwei Pädagogen gleichzeitig Klassen mit sechs bis acht Schülern. Das ermöglicht ein auf den einzelnen Schüler abgestimmtes, individuelles Lernen und Arbeiten. Die nächsten Ziele und das Lerntempo bestimmt der jeweilige Entwicklungs- und Lernstand. Neben den klassischen schulischen Inhalten legt die Förderschule großen Wert auf lebenspraktisches Lernen. So kann mit Hilfe der Schulküche, dem Werk- und dem Tonraum die Selbständigkeit der Schüler erweitert werden. Für Sport und Bewegung steht ein eigener Raum zur Psychomotorik zur Verfügung, dazu Teile der Burghalle in Mayen und der großzügig gestaltete Schulhof.

Dank der zentralen Lage der Schule in Mayen können viele Unterrichtsgänge zu Fuß in das Alltagsleben der Stadt unternommen werden. Für weitere Ausflüge steht auch ein eigener Schulbus zur Verfügung.

Das Schulklima auch im Miteinander der Schüler ist geprägt von hohem Respekt und der Wertschätzung der Individualität und der Persönlichkeit jedes Einzelnen. Die Arbeit der Genoveva - Schule ist verbunden mit vielen Einrichtungen in Mayen und Umgebung wie dem Kindergarten der Lebenshilfe oder der Werkstatt der Caritas.