Schriftzug "Workshop" © Pixabay

Volkshochschulen im Landkreis

Die Volkshochschulen sind ein Aufgabenträger der Weiterbildung in kommunaler Verantwortung. Sie möchten vor Ort eine bedarfs- und lebensnahe Bildung der Bürger gewährleisten sowie die Qualität und Effektivität der Weiterbildung steigern. In Volkshochschulen erworbene Kenntnisse, Fähigkeiten und Qualifikationen können zu eigenverantwortlichen und selbstbestimmten Handeln im privaten und beruflichen Bereich verhelfen.


Am Stadtgraben 29 (1.Etage)
56626 Andernach
Tel.: 02632  / 922-0
Fax: 02632 / 922-219
E-Mail:
Internet: www.vhs-andernach.de

Im Stadtpark 2 (Rathaus – Zimmer 214, 1. OG)
56170 Bendorf
Tel.: 02622 / 703 158
Fax: 02622 / 703 114
E-Mail:
Internet: www.bendorf.de

Rosengasse 2
56727 Mayen
Tel.: 02651 / 88 1002
Fax: 02651 / 88 51000
E-Mail:
Internet: www.mayen.de

In diesem Internet-Angebot werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.