Sperrmüll Entsorgung durch persönliche Abgabe

Zugeordnete Abteilungen

Leistungsbeschreibung

Sperrmüll können Sie persönlich bei den Annahmemöglichkeiten abgeben.

An wen muss ich mich wenden?

Spezielle Hinweise für - Kreis Mayen-Koblenz

Der Wertstoffhof

Wo kann ich Sperrmüll abgeben?

Wertstoffhof an der Zentraldeponie Eiterköpfe
56299 Ochtendung
L 117 zwischen Plaidt und Ochtendung

Wann?

Öffnungszeiten
Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag 8 - 17 Uhr
Donnerstag 8 - 18 Uhr
Samstag 8 - 13 Uhr
(außer an Feiertagen)

Annahmeschluss: 15 Minuten vor Ende der Öffnungszeiten. Außerhalb der Öffnungszeiten bitte keine Wertstoffe oder Abfälle vor dem Eingangstor abstellen.


Zuständige Stelle

Spezielle Hinweise für - Kreis Mayen-Koblenz

Abfallzweckverband Rhein-Mosel-Eifel


Tel.: 02625/9696-61

E-Mail:


Rechtsgrundlage

FAQ

Spezielle Hinweise für - Kreis Mayen-Koblenz

Was gehört zum Sperrmüll?


Sperrmüll
Kein Sperrmüll
  • Möbel (Schrank, Bett, Sofa, Stuhl, Tisch,
    Matratze, Sprungrahmen usw.)

  • Teppich, Teppichboden, PVC-Belag, Linoleum,
    Parkett, Laminat  (gebündelt), Kork- und
    Teppichbodenfliesen
    (gebündelt), Fußbodenbrettern und -leisten

  • Kinderwagen, Fahrrad, Dreirad, Roller
  • Laminat, Profilbretter (gebündelt)
  • Bade- und Duschwanne, Duschabtrennung
  • Heizkörper
  • Zaun (aus Metall, Holz oder Maschendraht)
  • glasfreie Zimmertür
  • glasfreie Fensterrahmen
  • Profilbrett, Paneele, Kantholz (gebündelt)
  • Rollladen
  • Dachlatte, Dachrinne, Fallrohr, Gipskartonplatte
  • Campingliege
  • Ölofen (ohne Tank)
  • Wäscheständer, -spinne, -korb
  • Gartengrill
  • Altkleider und Altschuhe
  • Altreifen
  • Bauschutt
  • Baum- und Strauchschnitt
  • Chemikalien
  • Dämmstoff
  • Erdaushub
  • Karton, Zeitung, Zeitschrift
  • Kühl-, Elektro- und Elektronikgeräte
  • Nachtspeicherofen
  • Öltank
  • Problemabfall
  • Glasvitrine, Glastisch, Aquarium, Terrarium
  • Auto, Motorrad, Mofa
  • Schrottteile: Sitz, Kotflügel, Stoßstange
  • Mineralischer Abfall aus Bau- und Renovierungs-
    arbeiten: Fliesen, Ziegel, Mauersteine,
    Waschbecken, WC-Becken
  • In Säcken oder Kartons gefüllte Kleinteile

In diesem Internet-Angebot werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.