Heimat schmeckt! e.V.

Heimat schmeckt! e.V. ist ein Zusammenschluss von 30 landwirtschaftlichen, direktvermarktenden Betrieben sowie gastronomischen Betrieben und Lebensmittelverarbeitern. Gemeinsam wollen sie die Nutzung von heimischen Produkten „aus der Region in der Region“ stärken.


Dies bringt Vorteile für die Umwelt. So werden lange Transportwege vermieden. Ferner wird ein Beitrag zur Erhaltung der heimischen Kulturlandschaft geleistet. Der Dialog zwischen landwirtschaftlichem Produzent und Verbraucher bringt mehr Transparenz  und Vertrauen in heimische Produkte. Durch die regionale Vermarktung werden zudem landwirtschaftliche Familienbetriebe gestärkt.

Schon von Anfang an war das Thema regionale Vermarktung ein Schwerpunkt in der Integrierten Umweltberatung. Durch die IUB wurde eine verstärkte Zusammenarbeit der Direktvermarkter der Region ins Leben gerufen. Am 26. April 2004 ging aus dieser Zusammenarbeit der Verein "Heimat schmeckt!" e.V. hervor. Die landwirtschaftlichen Betriebe umfassen verschiedenste Produktionszweige und verbinden sowohl konventionell als auch biologisch wirtschaftende Betriebe.

Alle Mitgliedsbetriebe verpflichten sich zur Transparenz gegenüber dem Kunden bezüglich der Produktionsmethoden wie zum Beispiel bei Düngung und Futtermitteln. Dies stärkt das Vertrauen in heimische Lebensmittel in Zeiten, in denen „Lebensmittelskandale“ oft schon an der Tagesordnung sind.

Im Vorstand von „Heimat schmeckt!“, werden die Geschicke des Vereins gelenkt, neue Ideen entwickelt und umgesetzt. Der Vorstand setzt sich aus gewählten engagierten Vertretern der unterschiedlichen Produktionsrichtungen zusammen. Der enge Kontakt zur Integrierten Umweltberatung ist bei dem Verein erhalten geblieben.

Heimat schmeckt! e.V. ist auf vielen Märkten und Messen in der Region aktiv. Besonders zu nennen ist der Markt der Regionen, der jeden Herbst in Koblenz durchgeführt wird. Dieser Markt wird von der Lokalen Agenda der Stadt Koblenz und der Integrierten Umweltberatung im Landkreis Mayen-Koblenz organisiert. Mitglieder des Vereins führen Tage der offenen Tür durch. Schulklassen sind regelmäßige Gäste bei Heimat schmeckt! e.V. .

Eine Broschüre, die in der sechs Auflage erschienen ist, informiert über die Mitgliedsbetriebe, deren Produkte und die Ziele des Vereins. Die Broschüre kann angefordert werden bei Rüdiger Kape, Tel. 0261/108 – 420, .

Wochenmärkte und Hofläden in Mayen-Koblenz

Regionale Produkte, direkt vom Erzeuger bieten eine hohe Qualität und Frische.  Sie tragen zur Wertschöpfung in der Region und zur Erhaltung der heimischen Landwirtschaft mit ihren Familienbetrieben bei. Diese heimischen Erzeugnisse finden Sie  im Hofladen „um die Ecke“,  auf Wochenmärkten oder bei „Ab-Hof-Verkaufsstellen“.

Adressen und Informationen gibt es in der aktuellen Broschüre hier.

Ansprechpartner:

 

Sabine Borsch
Geschäftsführerin Heimat schmeckt! e. V.
Heidenstockstraße 21
56743 Mendig

Telefon: 02652 / 5279411
Fax: 02652 / 5279410
E-Mail:  
 

Walter Grambusch
Vorsitzender Heimat schmeckt! e. V.
Telefon: 02606 / 2787 
E-Mail:

 

Internet: www.heimat-schmeckt.de

Ansprechpartner im Kreishaus:
 

/ Stabstelle Integrierte Umweltberatung, Klimaschutz / Herr Dr. Rüdiger Kape

Kontakt

VCard: Download VCard

Postadresse

Room Nr.: 411
Bahnhofstraße 9
56068 Koblenz Adresse in Google Maps anzeigen

Aufgaben

Koordinator Integrierte Umweltberatung

Zugeordnete Abteilungen

Zuständige Leistungen

In diesem Internet-Angebot werden Cookies verwendet. Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.