Aktuelles

  • Mehr als nur Grün Spay
    2022-05-19

    . „Global denken, lokal handeln“, dieses Motto gilt für viele Gruppen, Initiativen und Vereine, die sich für die Biodiversität in ihren Heimatgemeinden ehrenamtlich einsetzen und damit ihren Beitrag gegen das Artensterben leisten. Im Rahmen des…

  • Machten sich ein Bild von der Alten Blutbu-che (rechts) und dem Nachkömmling auf den neuen Friedhof in Weißenthurm (v.r.): Die Kreisbeigeordnete Birgit Meyreis, Rüdiger Kape, Integrierte Umweltberatung des Land-kreises, Metke Lilienthal von der Stiftung Na-tur und Umwelt Rheinland-Pfalz sowie von der Stadt Weißenthurm Gärtnermeister Harald Wertgen, Beigeordneter Manfred Henneberger und  Stadtbürgermeister Gerd Heim
    2022-05-19

    Jeder kennt sie: Alte, große, prägnante und teils seltene Bäume, die seit Jahrzehnten und Jahrhunderten die Gemeinden im Landkreis prägen. Einer dieser „alten Riesen“ ist die Blutbuche auf dem alten Friedhof in Weißenthurm. Sie wurde vor rund 150…

  • Annette Rühle (rechts) vom Fachdienst Kindertagespflege mit den Absolventinnen der Anschlussqualifizierung.
    2022-05-19

    Elf bereits erfahrene Kindertagespflegepersonen aus dem Landkreis Mayen-Koblenz haben ihre Zertifikate zur erfolgreich absolvierten Anschlussqualifikation erhalten. In 66 Unterrichtseinheiten vertieften sie ihr Fachwissen in pädagogischen und…

  • Die Grünfläche am Bahnhof bietet Platz und Schutz für Insekten, Vögel und andere Tiere. Gleichzeitig liefern Infotafeln wertvolle Informationen rund um den Naturschutz.
    2022-05-19

    „Schütze die Natur, solange es noch etwas zum Schützen gibt“, sagt Muaz Özyurt. Der Weißenthurmer, hatte im vergangenen Jahr am Wettbewerb „Grüne Stadt, grünes Dorf“ teilgenommen und setzt seitdem seine Ideen mit finanzieller Unterstützung des…