© Fotolia 1354353_Mutter mit Klenkind spielend

Kreisjugendamt sucht Tagesmütter und Tagesväter

Angebot zur Kindertagespflege wird ausgebaut - Das Kreisjugendamt im Landkreis Mayen-Koblenz sucht Kindertagespflegepersonen. An Tagesmütter und -väter werden vielfältige Anforderungen gestellt. Kinder aus einer anderen Familie im eigenen Haushalt zu betreuen und zu erziehen ist eine anspruchsvolle pädagogische Aufgabe. Wer gerne als Kindertagespflegeperson arbeiten möchte und sich über die Tätigkeit erkundigen möchte, kann sich beim Kreisjugendamt melden.

In der heutigen Zeit sind Eltern immer häufiger auf Unterstützung durch außerfamiliäre Betreuungsmöglichkeiten bei der Kinderbetreuung angewiesen. Eine gute Alternative zu Kindertagesstätten ist die Kindertagespflege. In der Kindertagespflegeperson, auch „Tagesmutter“ genannt, finden Kinder häufig eine feste Bezugsperson und Eltern einen kompetenten Ansprechpartner für alle Fragen zur frühkindlichen Entwicklung. Dies setzt ein besonderes Vertrauensverhältnis voraus und funktioniert nur im engen Dialog mit den Eltern.

Mehr Informationen unter www.kvmyk.de, telefonisch unter 0261/108-166 oder per Email .