Landrat gratuliert Sternekoch

Landrat gratuliert Sternekoch

Spitzengastronomie in Andernach - Zwei Sterne am Gourmethimmel sind im vergangenen Jahr über dem Landkreis Mayen-Koblenz aufgegangen. Einen davon hat sich Frank Seyfried, Küchenchef des Ai Pero in Andernach, erkocht. Eine Auszeichnung des Guide Michelin, über die sich auch Landrat Alexander Saftig sehr gefreut hat. Da traf es sich gut, dass der Kreischef mit Führungskräften der Kreisverwaltung den Jahresausklang just im ausgezeichneten Restaurant geplant hatte. Saftig nutzte die Gelegenheit und gratulierte Seyfried herzlich zum Stern. „Wir sind im Landkreis sehr stolz auf unsere Gastronomie. Ganz besonders, wenn sie auf ein solch grandioses Echo bei Restaurantkritikern stößt und mit einem Stern ausgezeichnet wird.“ Den zweiten Stern bekam Sarah Henke, Küchenchefin des Yoso, ebenfalls in Andernach. Mit dem Ai Pero und dem Yoso weist die Stadt Andernach also gleich zwei Häuser auf, die erstmals mit einem Michelin Stern ausgezeichnet wurden.